Der Turbo für Ihr Content-Marketing

Content-Marketing als Motor zur Lead-Generierung für B2B-Unternehmen

Sie betrachten Ihre Unternehmenswebsite als eigene Vertriebsinstanz? Dann sind Sie schon einmal auf dem richtigen Weg! Soll Ihre Website jedoch gut performen und Nutzer auf ihrer Journey zu Leads konvertieren, gilt es, einige Stellschrauben zu beachten.

WAS FUNKTIONIERT IM B2B-MARKETING?

Bewährte Content-Formate für B2B-Maketing

  • Blogs
  • Microsites
  • Newsletter
  • E-Mail-Marketing
  • Public Relations-Methoden (Pressetexte)
  • Whitepaper
  • Case-Studies
  • Social-Media-Kampagnen

WIE MACHT MAN ES AM BESTEN?

Content Strategien für B2B-Marketing

Zielgruppenorientierter, spezifischer und emotional ansprechender Content hilft Ihnen, die Wirkung Ihres Unternehmens aktiv mitzugestalten.

Ob Sie

Wichtig ist, dass Ihre Zielgruppe stets der Fokus Ihrer Überlegungen ist.

Der größte Vorteil einer runden Content-Strategie: Sie behalten die von Ihnen definierten Key Performance Indicators in Echtzeit im Blick und können diese genau messen.

Storytelling im B2B-Marketing

Am Anfang steh die Story

Egal ob B2C oder B2B: Am Anfang aller Marketing-Strategien steht eine schlüssige, emotionale und auch spannende Story, die Lesende ab der ersten Zeile mitnimmt. Das gilt für Unternehmensgeschichten, Produktbeschreibungen, Corporate Gouvernance und viele weitere Bereiche. Schaut man sich die verschiedensten Unternehmensseiten im Netz an wird klar, dass hier noch längst nicht das ganze Potenzial ausgeschöpft ist. Das ist Ihre Chance: Mit einer überzeugenden Content-Strategie und stringentem Storytelling heben Sie sich auf jeden Fall von der Konkurrenz ab!

Mit gutem Content besser in Suchmaschinen ranken

Vergessen Sie nicht: Auch B2B-Einkäufer googlen heutzutage. Schaffen Sie es aus der Masse hervorzustechen, generieren Sie zusätzlich zu traditionellen Wegen der Kundenakquise wertvolle Leads. Storytelling meint aber nicht die seitenlange Firmenhistorie auf einer versteckten Unterseite der Unternehmenswebsite, oder nur das regelmäßige Veröffentlichen von Pressemitteilungen.

Verbreiten Sie Ihre Unternehmensstory

Denken Sie ganzheitlich: Wie sollen Kund*innen Ihr Unternehmen wahrnehmen? Sie bauen Kabel für Industrie und Energieversorgung? Legen Sie Ihren Fokus auf Fleiß, Expertise, Sicherheit und Verlässlichkeit. Oder Sie verbauen Förderbandanlagen für die Lebensmittelbranche? Rollen Sie doch Ihre Story seit Henry Ford und der Erfindung des Förderbands auf. Nutzen Sie die Chancen auf allen verfügbaren Kanälen. Gerade mit Social Media können Sie über gezieltes Seeding von Marketing-Inhalten oder Influencer-Marketing Interessierten animieren, hier über Ihre Story mit Ihrem Unternehmen zu interagieren und weiter zu Ihrer Website zu reisen.

Storys sind eine ganzheitliche Erfahrung über viele Berührungspunkte hinweg. Schon mit der Eingabe der Suchbegriffe in die Suchmaschine beginnt eine Customer-Journey. Die Erfahrung, die der Nutzende auf Ihrer Seite macht, trägt dabei wesentlich zur Wahrnehmung von Ihrem Unternehmen bei. >> Mehr über das Zusammenspiel von SEO und UX erfahren.

Die Marketing-Website: Was ist das und was kann sie?

Qualitativ hochwertiger Content für ihre Zielgruppe

Idealerweise verteilt sich Marketing-Storytelling auf alle bestehenden Kanäle. Im Zentrum steht aber die Website, auf der es Interaktionsmöglichkeiten mit Ihnen gibt, die dazu anregen, sich mit den Leistungen oder Produkten Ihres Unternehmens zu beschäftigen. Wer heute noch Firmenseiten als statische Visitenkarten liegen lässt, verpasst damit die wertvollen Push- und Pull-Faktoren, die über Multichannel-Marketing und die richtige Content-Strategie zu erreichen sind.

Im B2B-Kontext besteht die Herausforderung, komplexe Leistungsportfolios eingängig an Interessierten weiterzuvermitteln. Mit ansprechendem Content nehmen Sie die Wahrnehmung Ihrer Dienste und Produkte selbst in die Hand. Sie kennen die Vorzüge Ihrer Produkte am besten!

Nachdem Sie sich über die Pains Ihrer Kund*innen klar geworden sind, können Sie eine realitätsnahe Buyer-Persona ermitteln. Darüber können Sie mit maßgeschneidertem Content den Kreis Ihrer Kund*innen eingrenzen, individuell ansprechen und zeigen, dass Sie sich in Ihrem Feld auskennen. Damit demonstrieren Sie Ihre Expertise und wirken vertrauenswürdig.

B2B-Content-Marketing mit dem richtigen Content Management System

Story gut, alles gut?

Pflegen Sie Ihre Website! Sie ist zentrales Standbein der Außenwirkung und Kontaktpunkt zu anderen relevanten Kanälen wie Social Media. Animieren Sie Ihre Kund*innen mit packendem Storytelling und relevantem Content, sich mit Ihrer Marke auseinanderzusetzen und zu interagieren. Dann ist der Weg von Interessierten zu Kund*innen nicht mehr weit.

Was es dafür braucht? Das richtige Content Management System! Ob als Headless-CMS oder ein klassischer Ansatz. Wir finden die passende Technologie für Ihr Website-Projekt.


Get in touch with

Natalie Zarth

Ihre Ansprechpartnerin

Natalie Zarth

Wann können wir Sie gut erreichen?

*Pflichtfelder