Die nexum als Arbeitgeber

nexum kommt aus dem lateinischen und bedeutet "verbinden".  Bei uns ist der Name Programm, denn die wirksame Verbindung von Digitalberatung und Kreation macht uns aus. Die Leidenschaft, mit der unsere über 250 Mitarbeiter*innen täglich diese beiden Ebenen miteinander verknüpfen, macht uns stark. Im direkten Austausch mit Kund*innen und hinter den Kulissen, auf strategischer und auf operativer Ebene realisieren sie mit ihrem digitalen Know-how anspruchsvolle Aufgaben.

Wie wir arbeiten

Nachhaltiger Unternehmenserfolg ist nicht selbstverständlich. Er resultiert nicht allein aus wettbewerbsfähiger Dienstleistung, einer wertschöpfenden Beratung oder effizienten Prozessen, sondern er hängt ganz wesentlich von den Menschen ab, die den Erfolg schaffen. Bei uns findest du deshalb ein Team, dem das freundschaftliche Miteinander ebenso wichtig ist wie der fachliche Austausch. Azubi oder Vorstand, Junior oder Senior – voneinander und miteinander zu lernen ist unser Anspruch. Wie wir das erreichen? Mit unseren Mitarbeiter*innen, die ebenso vielfältig sind wie die Anforderungen unserer Kund*innen, mit Flexibilität und einer offenen Feedbackkultur.

Das Beherzigen des Code of Conducts ist Aufgabe und Verantwortung jedes einzelnen Teammitglieds.

In unserer täglichen Arbeit folgen wir gemeinsam definierten Verhaltensgrundsätzen, unserem Code of Conduct, der sowohl unser Verhalten und unsere Wertschätzung gegenüber Geschäftspartner*innen als auch den faire Umgang miteinander zum Ausdruck bringt. Er ist Ausdruck unserer Kultur, gibt Orientierung und ist verpflichtend für Mitarbeitende auf allen Ebenen. 

Stay focused

Wir schaffen Lösungen, die unsere Kund*innen, die Nutzer*innen und uns selbst begeistern. Alles was wir tun, dient diesem Zweck.

Get things done

Wir bringen den Stein ins Rollen, treffen Entscheidungen und legen los, auch wenn noch nicht alle Details geklärt sind.

Be smart

Wir kommunizieren mit Umsicht und agieren beherzt und mit Köpfchen. Indem wir das Ganze verstehen, handeln wir im Kleinen richtig.

Embrace feedback

Wir nehmen Feedback an. Wenn wir Feedback geben, tun wir das auf eine wert-vermehrende Art.

Be curious and bold

Wir haben Mut, neue Wege zu gehen. Zu diesem Mut gehört es auch, unsere Ziele gegen Widerstände und tradierte Muster durchzusetzen.

Be fearless

Wir pflegen eine angstfreie und Fehler zulassende Kultur, weil wir Fehler als Teil unserer Veränderungskultur begreifen.

Argue with a heart

Wir dürfen diskutieren und auch streiten, denn unterschiedliche Persönlichkeiten und Meinungen bereichern unsere Ergebnisse. Dabei bleiben wir sachlich und begegnen unserem Gegenüber offen und respektvoll.

Be committed

Egal, ob wir alleine oder im Team handeln: Was wir sagen und wozu wir einwilligen ist zugleich das, was wir auch liefern – eigenverantwortlich und ohne Kompromisse.

Externer redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von der Videoplattform YouTube. Dieser ergänzt unser redaktionelles Angebot und kann mit wenigen Klicks eingeblendet werden. Stimmen Sie hierfür bitte der Cookie-Kategorie "Marketing" zu.

Wir haben nachgefragt

Wie arbeitet es sich bei der nexum?

Wie die Projekte, der Arbeitsalltag und das Miteinander bei der nexum so aussehen, das erzählen euch am besten unsere Kolleg*innen selbst. Nuria aus dem spanischen Team hat als Trainee im Bereich Development bei uns angefangen und hat sich nun in Richtung Salesforce Consulting orientiert. Aber hört selbst...

Wo wir arbeiten

Was macht ein Unternehmen besonders?

Na klar, die Mitarbeitenden! Echte Expert*innen aus unterschiedlichen Städten mit verschiedenen Geschmäckern, Lieblingsplätzen und Büro-Allüren. An jedem Standort der nexum kommen inspirierende Persönlichkeiten zusammen, gibt es spannende Rituale und vieles mehr zu entdecken. Die moderne und offene Unternehmenskultur sorgt für ein vielfältiges Arbeitsumfeld mit herzlichen und unterschiedlichen Persönlichkeiten!

Verschafft euch über die größten Standorte (Köln, Hamburg, Paderborn, Berlin, Nürnberg, Valencia und Bern) selbst einen kleinen Eindruck…

Köln

Kölle Alaaf! Diesen sogenannten Narrenruf brüllt der größte Standort der nexum liebend gerne zweimal im Jahr mit einem Glas Kölsch in der Hand. Einmal am 11.11. – das ist der Startschuss für die fünfte Jahreszeit, wie man hier in Köln zu sagen pflegt – und im Februar/März, wenn dann in bunten Kostümen und in der dekorierten Küche ausgiebig der Karneval zelebriert wird. Aber auch im restlichen Jahr kann sich das Büro blicken lassen: Untergebracht in der alten Wagenfabrik in Ehrenfeld bietet das Gebäude durch seine Bauhaus-Elemente viel Licht und Platz für tolle Ideen. Herzstück ist die Küche mit Zugang zum Innenhof. Hier wird dann gemeinsam die Mittagspause genossen, zum Feierabend gegrillt und Kölsch getrunken oder an der großen Kaffeemaschine kurz ein Pläuschchen gehalten.

Zusammenarbeit in der alten Wagenfabrik

Hamburg

Moin, Moin! Direkt an der Alster gelegen befindet sich unser Büro im schönen Hamburg. Ein kleiner Innenhof begrüßt Ankommende in dem alten Schlosserei-Betrieb in Uhlenhorst. Das im Industrial-Design gehaltene Backsteingebäude enthält großzügige, helle Büros und gemütliche Ecken für einen kleinen Kaffee zwischendurch. Die maritime Hansestadt im Norden von Deutschland hat nicht nur das Meer in unmittelbarer Nähe zu bieten, sondern dadurch auch leckere, traditionelle Fischbrötchen, die in der Mittagspause gemeinsam genossen werden können. Highlight ist der direkte Wasserzugang mit kleinem Steg, der das bisher 11-köpfige Team nach Feierabend oder in Kaffeepausen zum gemeinsamen Verweilen einlädt.

Paderborn

In der Dom-Stadt Paderborn, die mit dem größten Computermuseum der Welt den IT-Mittelpunkt Deutschlands darstellt, befindet sich ein weiterer Standort der nexum. Ein großer Eingangsbereich führt in die gemütlichen, hellen Büroräume zu insgesamt 16 IT-Expert*innen. Die familiäre, kollegiale Stimmung kommt besonders in der großen Küche zum Tragen, in welcher eine große Getränkeauswahl, ein Kaffeevollautomat oder eine Teemaschine den Arbeitsalltag versüßen. Das diverse Team pflegt ein sensibles, tolerantes Miteinander, grillt gerne zusammen und schaut gemeinsam Fußballspiele. Die Lage des Standortes und auch die Stadt haben viel zu bieten: Restaurants, viel Grün und auch der romanisch-gotische Dom sind gut erreichbare Entspannungsziele nach Feierabend.

Berlin

Hauptstadt-Flair: Zwischen den angesagten Szenevierteln Friedrichshain und Prenzlauer Berg befindet sich auf der Storkower Straße das Hauptstadtbüro der nexum. Mit der S-Bahn in unmittelbarer Nähe und vielen Restaurant- und Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke, befindet sich das Office in begehrter, urbaner Lage und ist optimal vernetzt mit dem Rest der Stadt. Als vierköpfiges Team gestartet, erfreut sich das offene, herzliche Büro am ständigen Zuwachs. Berlin ist das pulsierende, diverse Start-up Zentrum – nordöstlich, an der Spree gelegen. Die politische Schaltzentrale Deutschlands hat nicht zuletzt mit dem Reichstagsgebäude oder dem Brandenburger Tor sowie den unzähligen Museen viele Sehenswürdigkeiten zu bieten und zieht mit seiner großen Club-, Kunst- und Start-up-Kultur jährlich viele junge Menschen an.

Nürnberg

Direkt am Eingang der malerischen Altstadt, in der zweitgrößten Stadt Bayerns, befindet sich der nexum-Standort Nürnberg. Mit Blick auf die alten Fachwerkhäuschen befindet sich das Büro in den Design Offices und ist durch die unmittelbare Nähe zum Hauptbahnhof sehr gut angebunden. Das neue, stylisch eingerichteten Gebäude, besticht mit seinen großen Meetingräumen und modernen Arbeitsplätzen. Auch um das Gebäude herum findet man alles was das Herz begehrt – ob gute Restaurants oder kleine Sträßchen rund um die Lorenzkirche, die zum Flanieren einladen – leidenschaftlich gerne genießt das herzliche Team in Nürnberg gemeinsam die Mittagspause im Kaffee um die Ecke.

Valencia

Stichwort Spanische Mittelmeerküste: Rund 320 km südöstlich der spanischen Landeshauptstadt Madrid befindet sich im Stadtzentrum der wohl sonnigste nexum-Standort. Das Gebäude aus den 70ern, welches von außen aufgrund der Fensterfarben, golden schimmert, birgt viel Platz und Tageslicht für Arbeitsplätze und Meetingräume, eine große vollausgestattete Küche und ein Essens- sowie Relaxing-Bereich mit Tischen und Sofas. Die große Leidenschaft des Teams ist der „Jueves de Tortilla“ – das wird durch eine gemeinsame Bestellung von Tortillas de patatas jeden Donnerstag in der Mittagspause zelebriert. Aber generell das gemeinsame Kochen oder Playstation spielen sowie Kaffeepausen versüßen hier den Arbeitsalltag. Valencia ist die drittgrößte Stadt Spaniens und hat sowohl kulturell als auch freizeitlich-sportlich eine Menge zu bieten. Nicht nur das Meer befindet sich in unmittelbarer Nähe, sondern auch viele alte sehenswerte Kirchen und Museen sowie kleine traditionelle Restaurants und Bars.

Bern

Die Schweiz ist zwar ein kleines Land, aber mit vier Sprachräumen und einer durch die verschiedenen Länder beeinflussten Kultur, ein sehr spannendes: In der Hauptstadt Bern befindet sich ebenfalls ein nexum-Standort. Das offenherzige Team spielt gerne gemeinsam Brettspiele, trifft sich zum Essen in der Küche und veranstaltet Team-Events wie ein traditionelles Neujahrsessen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die kontinuierliche Pflege der Aperó-Kultur am Standort. Und ganz getreu dem Motto „hier kommen alle auf ihre Kosten“ findet auch regelmäßig ein kleines Nerf-Match zwischen den Teams statt. Deckung bietet der große, helle Arbeitsbereich durch die wunderbaren Holzbalken, die dem Raum ein gemütliches Flair verschaffen. Ein weiterer echter Vorteil von Bern ist, dass man bedingt durch den idealen Standort der Stadt und die gute Infrastruktur des Landes schnell in den umliegenden Ländern Frankreich, Deutschland und Italien ist.


Die nexum ist für mich wie ein lebendiger Raum. Sie wächst, lernt und lebt mit und von den Menschen, die hier jeden Tag alles für unsere Kund*innen und Projekte geben. Wer es mag, die eigenen Fähigkeiten und Skills immer weiter auszuloten und die eigene Rolle auch mal zu hinterfragen und neu zu erfinden, ist hier genau richtig. 

Cora, Senior Creative Concepter

Was uns antreibt


Ich schätze die nexum als Arbeitgeber sehr, denn die moderne und offene Unternehmenskultur sorgt für ein vielfältiges Arbeitsumfeld mit tollen und unterschiedlichen Persönlichkeiten - und das international!

Marion, People Administration Manager

Ein Blick hinter die Kulissen auf unserem Instagram Kanal.

Jetzt ansehen

DU MÖCHTEST WISSEN MIT WELCHEN UNTERNEHMEN WIR PROJEKTE DURCHFÜHREN?

Hier eine Auswahl unserer tollen Kund*innen:



Bevor ich mich bei der nexum bewarb, machte ich mir auf verschiedenen Veranstaltungen bereits ein Bild zum Umgangston und Miteinander im Unternehmen. Denn von einem Arbeitgeber erwarte ich vor allem Wertschätzung und respektvollen Umgang – egal, ob’s gerade stressig ist oder nicht. Durch diesen transparenten Einblick bin ich jetzt genau da, wo ich sein wollte.

Susanne, Project Manager