Gemeinsam lernen und noch besser werden

Weiterbildung & Perspektiven

Du möchtest mit uns vorangehen und dich fachlich und persönlich weiterentwickeln? Interne und externe Weiterbildungen, unsere Kompetenzteams sowie erfahrene Kolleg*innen unterstützen dich. So baust du dein Fachwissen und deine persönlichen Stärken wie selbstverständlich aus.

Das liegt uns am Herzen

Für uns gibt es nicht den einen, festgeschriebenen Weg in Sachen Weiterbildung. Auch verstehen wir darunter nicht die eine Maßnahme, die sofort greift. Zu einer gelungenen Entwicklung gehört der Wille zu lernen und der Mut, Neues zu wagen. Deshalb setzen wir lieber auf eine individuelle Mischung von Angeboten, die sich an deinen Bedürfnissen und der Praxis orientieren. Und die so vielfältig sind, wie die Persönlichkeiten unserer Mitarbeitenden.

Weiterbildung wird bei uns groß geschrieben

Einarbeitung

Wir sind ein bunt gemischtes Team aus tollen, individuellen Charakteren. Für uns gibt es deshalb nicht den einen, festgeschrieben Weg zur persönlichen und fachlichen Entwicklung. Wir setzen lieber auf bedarfsorientierte Maßnahmen. Du kannst ein Einzelcoaching von Expert*innen zu einem bestimmten Thema erhalten, dich mit deinem Team zusammen aktiv in einen Gruppenworkshop einbringen oder auf einer Konferenz etwas über die neuesten Trends und Techniken erfahren. Lerne so vielfältig, wie wir es als Unternehmen sind.

nexum Akademie

Ob Programmierer*in, Grafiker*in oder Redakteur*in – wir alle sind erfahrene Expert*innen in unseren jeweiligen Fachbereichen. Je mehr wir zusätzlich wissen und je mehr Zusammenhänge wir außerhalb unserer eigenen täglichen Aufgaben verstehen, desto besser werden wir. Aus diesem Grund haben wir die nexum Akademie ins Leben gerufen. Hier kannst du deinen Kolleg*innen als Profi Wissen vermitteln oder selbst an einem der Kurse teilnehmen und dort spannende Inhalte kennenlernen. Sharing is caring.

Mitarbeitendengespräche & Trainings

Manchmal ist ein neutraler Blick von außen, losgelöst von internen Prozessen, Gold wert. Wir arbeiten daher mit qualifizierten externen Trainer*innen und Coaches zusammen. Egal, ob es um die richtige Kommunikation mit Kund*innen und Mitarbeitenden, effektives Projektmanagement oder das Führen von Teams geht: hinterher sind wir immer schlauer.

Kompetenzteams

Wir arbeiten in interdisziplinären Teams. Damit du dich trotzdem regelmäßig und kontinuierlich mit deinen Kolleg*innen der gleichen Fachrichtung austauschen kannst, gibt es bei uns die Kompetenzteams. Diese kümmern sich um unsere Standards, die richtigen Tools für unsere Arbeit und Best Practices. Vor allem aber sind sie dein direkter Ansprechpartner bei fachlichen Fragen und sorgen dafür, dass du deine fachliche Kompetenz weiterentwickeln kannst.

Interessensgemeinschaften

Du brennst für ein Thema, das zwar keinen direkten Projekt- oder Fachbezug hat, aber im Arbeitsalltag keines Falls außer Acht gelassen werden sollte? Dann engagiere dich in einer Interessengemeinschaft und tausche dich mit Gleichgesinnten aus. Agile Coffee, Nachhaltigkeit, Diversity... um nur einige Themen zu nennen, mit denen sich unsere Interessensgruppen beschäftigen. Alle sind willkommen, jede*r darf mitmachen. Und wenn du Profi in etwas bist wie z.B. 3D-Druck, Crypto-Währungen oder Weintastings, dann starte doch dein eigenes Ding und schlaue unser nexum Team auf.

Events & Messen

Nur wer top informiert ist, kann perfekte Arbeit abliefern. Und da wir wissen, dass aktuelle Fakten und Trends nicht von sich aus auf uns zukommen, sind wir oft auf Konferenzen und Kongressen anzutreffen. Dort erhalten wir wichtige Impulse für unsere tägliche Arbeit.

Du möchtest selber gerne Speaker*in werden oder eigene Fachartikel schreiben? Das finden wir toll und unterstützen dich gerne bei deinem Vorhaben!

Dein Berufseinstieg bei der nexum

Neben erfahrenen Spezialist*innen sind wir bei der nexum auch immer auf der Suche nach jungen Talenten, die wir beim Start ins Berufsleben begleiten und unterstützen können.

Du suchst einen Ausbildungsplatz oder hast dich nach deinem Schulabschluss für ein Studium entschieden und möchtest als Werkstudent*in erste Berufserfahrung sammeln? Oder du hast Lust, von vornherein Praxis und Theorie im Rahmen eines dualen Studiums miteinander zu verbinden? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten dir in verschiedenen Bereichen vom Project Management übers Development bis hin zu unseren internen Bereichen wie IT und Human Resources die Möglichkeit, von unseren erfahrenen Mitarbeitenden zu lernen und helfen dir dabei, deine eigenen Interessen individuell zu fördern.

Du hast dein Studium bereits abgeschlossen und möchtest mit einem Traineeprogramm in den Arbeitsalltag einsteigen? Auch hierfür gibt es bei der nexum die richtige Stelle für dich. Unsere Traineeprogramme sind auf ein Jahr ausgelegt und bieten dir durch einen spannenden Mix aus internen Case Studies, operativer und konzeptioneller Arbeit auf Kundenprojekten zusammen mit unseren Teams sowie abwechslungsreichen Vernetzungsformaten den perfekten Einstieg, um beruflich voll durchzustarten. Wenn du dich innerhalb dieses Jahres gut bei der nexum eingefunden hast und ein unverzichtbarer Teil des Teams geworden bist, sprechen wir gern mit dir über eine Festanstellung – denn natürlich haben wir ein großes Interesse daran, junge Talente bei uns zu behalten und weiter zu fördern.

Du bist dir noch nicht sicher, in welche berufliche Richtung es bei dir nach der Schule gehen soll oder du möchtest während deines Studiums einen Einblick hinter die Kulissen unseres Unternehmens erhalten? Dann ist ein Praktikum bei uns genau das Richtige für dich. Bewirb dich gerne initiativ unter Angabe deines Wunschbereichs. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Grundsätzlich ist die nexum immer an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert, die auch über eine Werkstudierendentätigkeit, die Ausbildung oder das Traineeprogramm hinaus geht. Lass uns im Anschluss daran gemeinsam schauen, welche vakanten Stellen es bei der nexum gibt, die perfekt zu deinen Interessen und deinem Know-How passen.


Das Beste an meiner Traineestelle war, dass mir ziemlich schnell Eigenständigkeit zugesprochen wurde und ich verschiedenste Aufgaben selbst wählen und durchführen durfte. Dabei hatte ich eine sehr offene und kompetente Anleitung durch meine Mentorin und immer hilfsbereite Kolleg*innen zur Seite, die mich von Anfang an als gleichwertig aufgenommen haben.

Gabriel, Online Editor - eingestiegen als Trainee

Dein Karriereweg bei der nexum

Stell dir vor...

...du beginnst bei uns auf einer Ausbildungsposition und kannst nach einigen Jahren bereits erste Führungsverantwortung tragen.

Glaubst du nicht? Ist aber so.

Wir gehen mit dir den Weg vom Berufseinstieg bis zum Senior und gerne darüber hinaus. Dabei kannst du stets wählen, mit welchem nächsten Karriereschritt du dich wohlfühlst, denn das gesunde Wachstum haben wir immer im Blick.

Lerne als Junior in einer geschützten Umgebung deine Abläufe und Projekte kennen, übernehme als Specialist eigenständig Projektverantwortung und werde als Senior bereits zu einer Mentorenrolle für jüngere Kolleg*innen. Wähle welche Führungsverantwortung du tragen möchtest oder welchen Karriereweg, wir gemeinsam bestreiten können. Ob Fach- oder Vertriebskarriere bei uns finden alle ihren Platz.

GESICHTER DER NEXUM

Vom Junior zum Head of

"Ich bin vor sechs Jahren als Junior Online-Redakteurin in die nexum eingestiegen. Durch viele unterschiedliche Projekte mit den Schwerpunkten Content-Beratung, -Kreation und -Management und dem Wissenstransfer durch meine erfahrenen Teammitglieder konnte ich mich schnell fachlich weiterentwickeln und hatte eine steile Lernkurve. Mit wachsender Erfahrung durfte ich Lead-Rollen in Kundenteams einnehmen und Verantwortung übernehmen. In der internen Organisation wurde ich durch die Ernennung zur strategischen Geschäftsfeldleiterin zusätzlich gefördert und konnte Führungserfahrung sammeln. Seit 2021 führe ich die Competence Unit Content mit einem Team aus Content- und SEO-Berater*innen, Content Manager*innen, Redakteur*innen, Designer*innen und Art Direktor*innen. Der Wechsel in die Führungslaufbahn kam für mich zum richtigen Zeitpunkt und ich freue mich über die Wertschätzung meiner Arbeit. Gemeinsam mit dem restlichen Management-Team ist es nun meine Aufgabe, die nexum für die Zukunft erfolgreich aufzustellen.

Nach meinem Empfinden gibt es viele Möglichkeiten sich in der nexum weiterzuentwickeln oder auch neue Wege für sich einzuschlagen. Wichtig ist der offene Austausch mit Führungskraft, Mentor*innen und Kolleg*innen: Zeig deine Stärken und kommuniziere deine Wünsche und Ziele, sodass gemeinsam ein Karrierepfad definiert werden kann und du die benötigte Unterstützung für die Erreichung deiner Ziele erhältst."

Nina, Head of Competence Unit Content

Willst du mit uns gehen?

Deinen Weg zu uns